Süße Tierbabies und Meer in Afrika [VLOG #3]

Hallo zusammen,

unser 3. Videos ist online. Dieses Mal geht es aus der Wüste wieder in die Zivilisation nach Swakopmund, wo wir sogar auf Deutsch bestellen können. Nach 2 Tagen fahren wir aber schon wieder in die Wildnis. Natürlich nicht ohne vorher die Flamingos, Babyseelöwen oder die White Lady zu besuchen. Am besten schaut ihr euch das Video einfach an und macht euch selbst ein Bild.

Über Feedback in den Kommentaren hier oder auf Youtube würden wir uns sehr freuen. 🙂

LG Flo + Mirko

Valparaiso Teil 2 [VLOG #10]
Valparaíso – Eine Stadt zum Verlieben [VLOG #9]
Valparaiso – Viña del Mar
First Stop in Südamerika: Santiago de Chile
Zeit für ein neues Kapitel – Von Afrika nach Südamerika [VLOG #8]
Das Leben im Township Südafrikas – Unterwegs mit Afrika Tikkun

8 Kommentare

  1. Hallo ihr beiden, wirklich mal wieder ein tolles Video, was uns quasi mit euch mitreisen lässt 😊!!Tolle bewegte Bilder und ihr bringt eure Abenteuer auf eine echt lockere und lustige Art rüber, ich musste ein paar Mal wirklich laut lachen 😂.
    Liebe Grüße zu euch!!

    Reply
  2. Hallo Ihr Beiden, habe gerade so oft „Ahhhh“ und „Ohhh“ gesagt und finde euren Vlog wieder mal großartig und mega professionell! Und Ihr habt immer so tolle Musik im Hintergrund laufen! Die Seelöwen Babies waren auch total goldig und ich kann verstehen dass Mirko verliebt war – „Your daddy loves you“ 😂😂😂

    Reply
    • Danke dir!! 🙂 Freut mich, dass es dir gefällt. Die Seelöwenbabies waren zwar mega süß, aber es hat soooo gestunken. Das kann man sich echt nicht vorstellen 😉 In der Beschreibung der Videos findest du die Links zu den Liedern, da kannst du dir alle Lieder auch in voller Länge anhören 🙂 Grüße aus Buenos Aires!!!

      Reply
    • Haha.. und ich habe das Video mit dem zweiten Stück Kuchen schon extra nicht reingepackt 😉 Aber der Mohnkuchen in Swakopmund war noch besser. Als ich versucht habe den Kuchen auf Englisch zu bestellen und mir nicht einfiel was Mohnkuchen hieß, fragt mich die Afrikanerin in der Bäckerei ernsthaft „Sie wollen also den Mohnkuchen haben?“ – auf DEUTSCH 😂

      Reply
  3. Echt sensationell! Was für eine Tour, die ihr da macht…und es sind erst 2 Monate um. Bin gespannt auf eure weiteren Berichte wo auch immer ihr gerade seid auf der Welt. Noch dazu sind eure Beiträge echt witzig und kurzweilig und in einer Top Qualität gemacht! Wir rufen auf euch aus, ein dreifaches Alaaf,alaaf,alaaf ..und noch eine Rakete obendrauf

    Reply
    • Hey Detlev, vielen Dank dir 🙂
      Wir können es selber kaum glauben was wir alles schon gesehen haben! Es macht auch weiterhin wahnsinnig viel Spaß. Wir freuen uns, dass euch die Form der Berichterstattung gefällt 🙂 Wir hoffen, dass es dir (wieder) gut geht, auch wenn Karneval leider für dich ausfallen musste.
      LG aus Patagonien.

      Reply

Hinterlasse ein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.